Zusammenarbeit ZKF-yourmove

Der Zentralverband Karosserie und Fahrzeugtechnik e.V., ZKF, und das gemeinnützige Ausbildungsnetzwerk yourmove sind in einem Gespräch zwischen dem Geschäftsführer des ZKF, Dr. Klaus Weichtmann, dem Präsidenten des ZKF, Friedrich Nagel, und den beiden Geschäftsführern von yourmove Hayo Ross und Nikolas Aichele übereingekommen, in der Vermarktung gleicher Ziele zusammenzuarbeiten.

Bereits auf der letzten internationalen Handwerksmesse in München (IHM) vom 08.-14.März 2007, standen der ZKF und yourmove Seite an Seite auf der Jugendmesse "Berufe rund ums Auto". Mitarbeiterinnen von yourmove erläuterten engagiert Grundlagen des Ausbildungsberufes Karosserie+Fahrzeugbaumechaniker und motivierten junge Menschen zum Mitmachen. Anreißen, Abkanten und Stauchen sind sicherlich nur ein kleiner Teil dieses umfangreichen Ausbildungsberufes, stehen jedoch für die elementaren Grundzüge: Konzentration, Wissen, Faszination. Konzentration auf die wesentlichen Punkte, Wissen annehmen und übertragen, Faszination für einen der interessantesten Berufe.

Ihr überragendes Fachwissen dürfen junge Menschen aus der ganzen Welt alle zwei Jahre auf der "Olympiade des Handwerks und der Industrie" den World Skills unter Beweis stellen. Die deutschen Teilnehmer nehmen seit 54 Jahren erfolgreich an diesem Wettbewerb teil.
Der ZKF entsendet dieses Jahr seinen Bundessieger, Michael Kreil, zu den World Skills, welche vom 08.-22. November 2007 in Japan stattfinden.
Michael Kreil wird zusammen mit Markus Mrotzek, Dritter der Berufsweltmeisterschaften für den ZKF im Jahre 2003 und Julia Riegelhof (Coach) mitfliegen. Markus Mrotzek wird dieses Jahr als Entsandter des ZKF in Shizuoka als ZKF-Reporter über die yourmove-Plattform von diesem Großereignis berichten.

Vom 18.-20. September 2008 stehen die deutschen Teilnehmer dann in dem Handwerks-Wettbewerb "Euro Skills" und messen sich wieder mit den Besten Ihrer Berufsgruppe. yourmove wird den Teilnehmer des ZKF auf dem Weg nach Rotterdam begleiten und früh beginnen diese einmalige Chance für junge Handwerker dem jungen Publikum zu vermitteln. Erlebe dieses Großereigniss vor Ort! yourmove ermöglicht herausragenden Nachwuchstalenten die Chance auf einen Besuch bei den Euro Skills in Rotterdam. Die yourmove-Jugendlichen berichten Ihnen dann als "yourmove-Reporter" vom Olympiagedanken vor Ort.
Eine Möglichkeit welche sich jedem Jugendlichen eröffnet, vorausgesetzt er sieht sich als Top-Nachwuchskraft mit den Vorbildeigenschaften: Motivation, Zukunftswille, Leidenschaft, soziales Engagement etc. Herkunft und Schulbildung stehen dabei nicht im Vordergrund, sondern allein der olympische Gedanke "Vorbild für meine Mitmenschen" zählt.

yourmove - von Jugendlichen für Jugendliche
Zurück