PRESSEMITTEILUNG yourmove

DER GRUNDSTEIN IST GELEGT

Ein Meilenstein in Richtung Aus & Weiterbildung im Restaurierungsbereich war das Treffen zwischen ZDK, ZKF und yourmove bei der Fahrzeugakademie in Schweinfurt am 22.02.07 und sind die Ereignisse aus diesem Treffen:

Die großen deutschen Kfz-Verbände ZDK+ ZKF sagen Ja,
- für eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Oldtimerbranche
- zur Bildung einer Arbeitsgruppe über folgende Themen:
1. Ausbildung
2. Steuer-und Zulassungsgesetzgebung
3. Sachverständige
4. Schiedsstellen, AGBs, Musterverträge für Kunden
5. Zertifizierung von Betrieben und Zusatzwerbeschild für diese

Die Oldtimerbranche ist herzlich eingeladen an dem neuen Gerüst mitzuwirken.
yourmove als gemeinnützige neutrale Plattform hat den Auftrag als Bindeglied zwischen der Oldtimerbranche und dem Kfz-Bereich zu vermitteln.
"Wir werden yourmove gerne als Plattform nutzen" sagt der ZDK- Geschäftsführer Ingo Meyer

Die großen Verbände sind in ihrer Arbeit schon weit fortgeschritten. ZDK+ZKF hatten jeweils unter ihren Mitgliedern eine Umfrage zum Thema Oldtimer+Ausbildung vorgenommen. Die Beteiligung der Mitgliedsbetriebe lag weit über dem Schnitt und ergab folgendes positives Bild:
82 % der Betriebe wünschen sich Fortbildungsmaßnahmen in der Oldtimerrestaurierung
66 % der Betriebe würden eine fachspezifische Ausbildung zum Restaurator für historische Fahrzeuge bevorzugen
92 % der Betriebe wünschen sich einen Erfahrungsaustausch im Oldtimerbereich
91 % der Betriebe würden eine Verbandsarbeit des ZDK+ZKF begrüßen
Diese Auswertung ist ein eindeutiges Signal Pro Oldtimer und birgt dadurch große Möglichkeiten für die Oldtimerbranche. Im Bereich Ausbildung zum Restaurator für historische Fahrzeuge sind die Chancen größer den je. Aber auch in Fragen der Repräsentation der Oldtimerbranche gegenüber Regierungskreisen bestehen über diese beiden großen Verbände neue Möglichkeiten. Die Arbeitsgemeinschaft sucht schnellstmöglichst den Kontakt zu oldtimerbegeisterten Parlamentariern.

Parallel zu der Umfrage des ZDK+ZKF hat yourmove in Zusammenarbeit mit der Oldtimer Zeitschrift Markt ebenfalls eine Umfrage vorgenommen, welche folgendes Bild ergeben hat:
100 % der Jugendlichen wären an einer Ausbildung in der Oldtimerrestaurierung interessiert, davon befinden sich 45 % in einer Ausbildung
42 % der Betriebe sind als Restaurierungsbetrieb eingetragen, 9 % sind Karosserie-und Fahrzeugbauer, 21 % Kfz.-Mechatroniker und 28 % Sonstige
75 % der Betriebe gehören keiner Innung an, 17 % dem ZDK und 8 % dem ZKF
62 % der Betriebe bilden bereits aus
100 % der Betriebe würden zum Oldtimerrestaurator ausbilden 21 % der Betriebe sehen die Ausbildung zum Fahrzeugrestaurator über Fortbildungsmaßnahmen wie Seminare, 32 % sehen dies als Zusatz-Spezialisierung eines bestehenden Berufsbildes (z.B. Kfz.-Mechatroniker und Karosserie+Fahrzeugbauer Fachbereich Fahrzeugrestaurator) und 47 % wünschen sich ein eigenes Berufsbild

Hieraus ist abzulesen, dass die Oldtimerbranche noch großen Klärungsbedarf hat.
yourmove bittet dringend erneut um ganz verstärkte Mitarbeit aller Beteiligten in der Oldtimerbranche zu folgenden Schwerpunkten:
Wieviel Restaurierungsbetriebe gibt es (es wird gebeten, dass sich möglichst alle Betriebe melden für eine detaillierte Übersicht über die Restaurierungsbranche)
Wieviel Betriebe würden gerne in der Restaurierung tätig sein
Wieviele dieser Betriebe bilden bereits aus und als was?
Welche Betriebe könnten einen Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen
Wie groß ist das Interesse von Auszubildenden im Restaurierungsbereich sich Weiterzubilden oder gar eine fachspezifische Ausbildung zu machen
Wer kann yourmove bei diesem Auftrag begleiten?

Es wird um eine umfangreiche Beteiligung gebeten, yourmove wird eine Datenbank für die Restaurierung und Ausbildung anlegen. Aber auch Anregungen aller Art sind herzlich willkommen!
Es geht um viel ... die Weichen sind gestellt ...
yourmove - Du bist am Zug!

Sie finden yourmove auf der TechnoClassica in Essen vom 28. März bis 01. April 2007 in der Galeria G 345
Dort stehen Ihnen Mitarbeiter von yourmove jederzeit herzlich gerne zur Verfügung.
Die Chancen standen noch nie so gut!

Wir zählen auf Sie!

yourmove Ausbildungsnetzwerk
Schröderstraße 21
22087 Hamburg
Tel.: 040/4307163
Fax: 040/4307166
info@yourmove.de
www.yourmove.de
Zurück